Ortsfamilienbuch Geisecke-Lichtendorf

Anmerkungen

Für dieses Ortfamilienbuch wurden die zugänglichen Standesamtsregister von Westhofen, Schwerte, Lichtendorf und Geisecke, die Kirchenbücher der evangelischen Kirchengemeinde Schwerte, lutherisch und reformiert, vollständig erschlossen. Die katholischen Kirchenbücher von Schwerte sind ab etwa dem Jahr1800 ausgewertet, davor finden sich keine katholischen Familien in den Gemeinden Geisecke und Lichtendorf mehr.

Erfasst worden sind bisher etwa 28 000 Daten zu über 12 700 Personen und über 4 000  Familien mit 1 300 Ortsangaben.

Es gibt inzwischen eine Reihe von Ergänzungen und Korrekturen durch Besucher dieser Website, vielen Dank dafür. Besonders hervorzuheben ist hier Frau Inge Wortmann in München, die ihre eigenen Forschungen großzügig zur Verfügung stellte und wertvolle Unterstützung bei der Auswertung des ältesten Schwerter Kirchenbuches  leistete.

Besonderer Dank gilt auch Herrn Udo Bleidick, dem Schwerter Stadtarchivar i. R. und Herrn Wolfgang Günther, Archivar am Landeskirchenamt Bielefeld, für ihre großzügige Unterstützung, die dieses Projekt erst möglich gemacht hat.

Weitere Ergänzungen sind dem „International Genealogical Index“ der Mormonen (IGI), Adressbüchern, Familienchroniken, alten Zeitungsberichten und sonstigen Einwohnerverzeichnissen entnommen, hier sind noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft.

Aktuell versuche ich mit Hilfe von „Archion“, dem Webportal der Evangelischen Landeskirchen, in den genannten Orten ergänzende Daten zu finden und Familienzugehörigkeiten zu klären. Bei der Suche nach Fehlern und Ergänzungen hoffe ich auch weiterhin auf die Hilfe von Besuchern dieser Website.  

Iserlohn, im Dezember 2015

Horst Eichmann

 

 

Ortsfamilienbuch Geisecke-Lichtendorf Ausgabe 2018
OFB_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.0 MB